Wanderung am 1. Mai 2020

Mit unserer Wanderführerin Sieglinde Graf geht es heuer ins Nürnberger Land.

Vom Wanderparkplatz in Förrenbach aus erkunden wir das Gebiet beim Happurger Stausee, Hourbirg, die ehemalige Keltensiedlung mit Ringwall, hinauf zum Aussichtspunkt am Hohlen Felsen.

Im Gasthaus Zur Waldesruh in Arzlohe kehren wir zu Mittag ein bevor es dann wieder nach Förrenbach zurück geht.

Treffpunkt ist um 8.15 Uhr am Parkdeck Kräuterwiese zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

Zwischen 15 und 16 Uhr endet unser Ausflug wieder in Amberg.

Anmeldung bis 24. April 2020 bei Wolfgang Mändl, Tel. 09621/7 54 54

Maiwanderung

Bild: E. Süß